MONTJUÏC, Font Màgica

Audio-Guide Länge: 2.09
Autor: STEFANO ZUFFI E DAVIDE TORTORELLA
Deutsch Sprache: Deutsch

Lassen Sie sich von den farbigen Fontänen und dem wundervollen Klangspektakel verzaubern: Dieser Brunnen wird von der ganzen Welt als Zauberbrunnen betrachtet! Der Brunnen Font Màgica will Sie überraschen, kommen Sie also näher und wenn nötig, suchen Sie sich einen guten Platz zwischen den Menschen, die sich hier oft in großen Mengen versammeln und auf die Show warten.

Der Brunnen stellt den Beginn des Weges zum Hügel Montjuïc entlang der Strecke an der Avinguda de la Reina Maria Cristina dar, der vom imposanten Gebäude des Palau Nacional dominiert wird, dem Sitz des Museu Nacional d'Art de Catalunya, dessen Fassade stolz über der großen Treppe mit dem Brunnen thront.

Der spektakuläre Brunnen wurde anlässlich der Weltausstellung von 1929 entworfen. Für seine Erbauung waren über 3000 Männer notwendig, die für etwa ein Jahr in einem echten Wettlauf gegen die Zeit gearbeitet haben.

Dieser Brunnen mit seiner elliptischen Form möchte Sie während den Wochenenden abends mit seinen Wasserspielen begeistern, die saisonabhängig im Juni, Juli und August von Donnerstag bis Sonntag und im Rest des Jahres nur an Freitagen und Samstagen stattfinden. Etwa alle 30 Minuten erheben sich eine Reihe von bunten Lichtern gegen den Himmel von Barcelona und das Wasser färbt sich wie ein bunter Farbenzauber im Einklang mit der musikalischen Untermalung.

Jede Choreographie basiert auf verschiedenen Farbkombinationen, die ganz auf den Soundtrack für diesen Anlass abgestimmt sind, mit einem Repertoire, das von der Klassik bis zur Popmusik der letzten Jahrzehnte reicht. Unter der Letzteren verdient Barcelona, geschrieben und gesungen von Freddie Mercury, dem Leader der Band Queen, zusammen mit der Opernsängerin Montserrat Caballé, eine besondere Erwähnung. Wenn Sie die Show gesehen haben, werden Sie das Stück nicht mehr hören können, ohne sofort an den magischen Brunnen von MontjuÏc zu denken.

 

NEBENBEI: Wie Sie sich vorstellen können, ist in einem trockenen Land wie Spanien das Wasser sehr kostbar. Aber nachdem im Jahr 2008 die katalanische Regierung ein Dekret gegen die Dürre erlassen hat, wurde der Brunnen Font Màgica mit einem Kreislaufsystem ausgestattet und verschwendet kein wertvolles Trinkwasser mehr.

Laden Sie sich MyWoWo herunter! Die Travel App, die Ihnen über die faszinierendsten Orte der Welt erzählt!

Teilen auf