SANKT MARIA DEL MAR, PRÄSENTATION

Audio-Guide Länge: 3.59
Autor: STEFANO ZUFFI E DAVIDE TORTORELLA
Deutsch Sprache: Deutsch

Guten Tag, ich bin Dirk, Ihr persönlicher Führer, und gemeinsam mit MyWoWo begrüßen wir Sie in einem der Wunder der Welt.

Heute begleite ich Sie bei der Besichtigung der Esglèsia de Santa Maria del Mar

Santa Maria del Mar ist für die Einwohner von Barcelona eine der beliebtesten Kirchen!

Die Kirche aus dem 14. Jahrhundert, die auch einer der schönsten im Stil der katalanischen Gotik ist, streitet mit der Kathedrale und der Sagrada Familia um die Zuneigung der Einwohner und Touristen.

Stellen sie sich vor, sie wurde in wenig mehr als 50 Jahren gebaut, was eine Rekordzeit für jene Epoche ist! Von Anfang an war sie ein Gebäude „des Volkes“: Einmal in der Woche kamen die Bastaixos (die „Transportarbeiter“) und trugen auf dem Rücken die für den Bau benötigten Steine aus den königlichen Steinbrüchen am Montjuic herbei. An den Hauptportalen können Sie die Reliefs sehen, die an die Arbeit dieser Männer erinnern.

Die majestätische Fassade mit Blick auf die Plaça de Santa Maria del Mar fasst die gesamte Strenge der katalanischen Gotik in sich zusammen. Wie Sie sehen, ist das Portal zurückversetzt und der obere Teil wird von einer Rosette dominiert und an den Seiten von zwei achteckigen Türmchen umschlossen.

Bevor Sie die Kirche betreten, sollten Sie außen herumgehen und sie von jedem Blickwinkel aus betrachten. Die engen Gassen um sie herum sind typisch für das Händlerviertel Ribera.

Wenn Sie an Ihren Ausgangspunkt zurückgekommen sind, ist es Zeit, das Innere zu besichtigen.

Sie werden sicher von ihrer extremen Einfachheit mit drei Schiffen derselben Höhe beeindruckt sein, die von schlanken, achteckigen Säulen getragen werden. Das schmucklose Erscheinungsbild des Innenraums hängt auch mit der Plünderung während des Bürgerkrieges zusammen, als viele Kunstwerke zerstört wurden, darunter auch das zentrale Chorgestühl. Gehen sie durch das Kirchenschiff, nähern Sie sich dem Hauptaltar und blicken Sie nach oben, um die Buntglasfenster und die Struktur der Gewölbe zu sehen.

In den letzten Jahren ist die Kirche von Santa Maria del Mar dank zweier Bestseller in der ganzen Welt berühmt geworden: Die Kathedrale des Meeres von Ildefonso Falcones und Das Spiel des Engels von Carlos Ruiz Zafón.

 

NEBENBEI: Vor der Südseite der Kirche können sie auf einem Platz mit dem Namen El Fossar de Les Moreres eine ewige Flamme sehen, die in Erinnerung an die Katalanen brennt, die während der Belagerung von 1714 Barcelona verteidigten und ums Leben kamen.

Hiermit endet die Besichtigung der Kirche Santa Maria del Mar. MyWoWo bedankt sich bei Ihnen und erwartet Sie bald wieder an einem weiteren Wunder der Welt!

Laden Sie sich MyWoWo herunter! Die Travel App, die Ihnen über die faszinierendsten Orte der Welt erzählt!

Teilen auf