CERRALBO-MUSEUM, EINLEITUNG

Audio-Guide Länge: 2.30
Autor: STEFANO ZUFFI E DAVIDE TORTORELLA
Deutsch Sprache: Deutsch

Guten Tag, ich bin Tatianna, Ihr persönlicher Führer und gemeinsam mit MyWoWo begrüßen wir Sie in einem Wunder der Welt.

 Heute begleite ich Sie bei der Besichtigung des Cerralbo-Museums. Das Cerralbo-Museum ist eine der außergewöhnlichsten Kunstsammlungen in Madrid!

Die schöne Fassade aus Stein und Backstein vor Ihnen war ursprünglich der Wohnsitz der Familie von Don Enrique de Aguilera y Gamboa, des siebzehnten Marquis von Cerralbo, der das Gebäude auch als Ausstellungsort der Kunstwerke nutzte, die er auf seinen zahlreichen Reisen durch Europa gesammelt hatte. Heute befindet sich in diesem schönen Gebäude im klassizistischen Stil das Cerralbo-Museum.

Der aristokratische Politiker war nämlich nicht nur ein Archäologe, sondern auch ein leidenschaftlicher Kunstsammler. Er entschied, dass nach seinem sein Tod vor fast einhundert Jahren nicht nur das Gebäude, sondern auch die darin enthaltenen Schätze an den Staat übergehen sollten, unter der Bedingung, dass es in ein Museum umgewandelt werde.

Nun biegen Sie nach rechts in die Calle Ventura Rodríguez ab und treten durch eine der beiden identischen, großen Eichentüren ein, die ursprünglich für das Aus und Ein der Lieferanten und in den Palast geladene Gäste bestimmt waren. Gehen Sie durch das Erdgeschoss bis zur „Großen Tür“, wo die imposante Ehrentreppe beginnt.

Um mit der Besichtigung zu beginnen, steigen sie in das Zwischengeschoss hinauf, das von den adligen Besitzern für das tägliche Leben genutzt wurde, während die erste Etage für Empfänge und offizielle Veranstaltungen gedacht war.

Gehen Sie zunächst in die Galerie, in der Gemälde mit religiösen Themen ausgestellt sind, und gehen Sie hinunter in den zauberhaften Garten. Hier neben dem zentralen Teich und im Schatten des zauberhaften sechseckigen, zweistöckigen Tempels können Sie sich einen Moment Zeit nehmen und sich entspannen, umgeben von Büsten römischer Kaiser, korinthischen Kapitellen und gemeißelten Wildschweinen.

 

NEBENBEI: Im Cerralbo-Palast finden auch verschiedene Aktivitäten statt: Es gibt sogar eine Tanzschule für Jugendliche, in der die Tänze der Vergangenheit gelehrt werden, wie der Galopp, und die von heute, wie der Hip-Hop.

 

 

 

 

 

 

Laden Sie sich MyWoWo herunter! Die Travel App, die Ihnen über die faszinierendsten Orte der Welt erzählt!

Teilen auf