HISTORISCHE STADTVIERTEL, DIE SOUKS

Audio-Guide Länge: 2.50
Deutsch Sprache: Deutsch

Folgen Sie mir jetzt, um die authentischsten Souks von Dubai entlang des Creek zu entdecken. Hier gilt nach wie vor der Brauch, über den Preis zu verhandeln: Wenn Sie den geforderten Betrag sofort akzeptieren, kann das nicht nur wirtschaftlich nachteilig sein, sondern auch gegenüber dem Händler als unhöflich erscheinen. Sie sollten also einen niedrigeren Preis anbieten und handeln, bis Sie eine Einigung erzielen.

Ich empfehle Ihnen, Ihren Besuch auf dem Gold-Souk in Deira zu beginnen, wo die vielen Juweliergeschäfte Schmuck jeglicher Art anbieten, von klassisch bis originell. Besonders faszinieren werden Sie die prächtigen Juwelen im orientalischen Stil. Die lokale Regierung ist äußerst aufmerksam und überwacht den Goldhandel sehr engmaschig, um Betrug und Fälschungen zu verhindern. Wenn Sie sich also für den Kauf eines wertvollen Gegenstandes entschieden haben, können Sie sich dessen Echtheit sicher sein und wahrscheinlich werden Sie sogar feststellen, dass der Goldpreis in Dubai günstiger als in anderen Ländern ist.

Wenn Sie von diesem Souk weitergehen, gelangen Sie auf den Gewürz-Souk: ein Dufterlebnis ohnegleichen! Dieser Markt ist mit all den Farben und Gerüchen der in großen, sich überlappenden Säcken präsentierten Waren wirklich bezaubernd. Wenn Sie etwas wirklich Einzigartiges verkosten möchten, sollten Sie unbedingt die Datteln und Trockenfrüchte probieren; wenn Sie hingegen würzige Aromen lieben, werden Sie sicherlich die für Sie beste Qualität von Chilipfeffer finden.

Lassen Sie sich von Ihrem Geruchssinn weiter zum Souk der Düfte − zwischen Weihrauch und ätherischen Ölen, reinen Düften oder auch Mischungen − führen, die speziell für Sie nach Ihrem Geschmack kreiert werden. Das begehrteste Produkt heißt „Oud“ und wird aus Agarholz hergestellt. Es ist ziemlich teuer, aber es scheint, dass bereits wenige Tropfen reichen, um einen intensiven Duft hervorzubringen.

Nachdem Sie den Creek überquert haben, erwartet Sie am Ufer des Bur Dubai der Stoff-Souk. Zwischen Seide-, Baumwolle- und Leinenresten finden Sie vielleicht ein schönes traditionelles Kleid. Es lohnt sich wirklich, etwas zu stöbern!

 

Und noch eine Kuriosität: Im Gold-Souk, im Juweliergeschäft Kanz, ist der größte Ring der Welt ausgestellt: Er heißt Taiba Najmat, hat einen Wert von rund 3 Millionen Euro, wiegt 64 Kilogramm und ist mit 615 Swarovski-Kristallen besetzt.

 

Hier endet unser Besuch des Altstadtzentrums von Dubai. MyWoWo bedankt sich bei Ihnen und lädt Sie zur Besichtigung eines weiteren faszinierenden Ortes ein!

 

 

 

Laden Sie sich kostenlos MyWoWo herunter! Die Travel App, die Ihnen über die faszinierendsten Orte der Welt erzählt!

Teilen auf