FONTAINEBLEAU HOTEL, PRÄSENTATION

Audio-Guide Länge: 2.47
Deutsch Sprache: Deutsch

Guten Tag, ich bin Anna, Ihre persönliche Reiseführerin. Zusammen mit MyWoWo begrüße ich Sie herzlich an einem der weltweit spektakulärsten Orte, dem Hotel Fontainebleau.

Das Fontainebleau ist zweifelsohne das berühmteste Hotel der Stadt. Es wurde in so vielen Filmen verewigt, dass es selbst zum Star wurde.

Einige Beispiele gefällig? Der James-Bond-Film Goldfinger, in dem Sean Connery den berühmtesten Geheimagenten aller Zeiten spielte, beginnt tatsächlich mit einer Luftaufnahme des Fontainebleau begleitet von dem Song Into Miami von John Barry. Und nicht zu vergessen der Pool des Hotels, der zum Lieblingsort von Tony Montana alias Al Pacino im Film Scarface von Brian de Palma wurde. Oder die Szene aus „The Bodyguard”, in der Whitney Houston, während sie singt, von Kevin Costner gerettet wird … all diese Szenen wurden tatsächlich in diesem herrlichen Hotel gedreht. 

 

Dieser beeindruckende 1954 erbaute Komplex ist das Werk des genialen Morris Lapidus, auch bekannt als „Architekt des amerikanischen Traums“.

Trotz der im Laufe der Zeit erfolgten Restaurierungsarbeiten verlor das Haus nie seine ursprüngliche Form. Es befindet sich inmitten der sogenannten „Millionärsreihe“, der „Straße der Millionäre“, die noch heute Sinnbild des resoluten und selbstsicheren Amerika ist, das siegreich aus dem Zweiten Weltkrieg hervorging.

Der architektonische Stil des Hotels ist einzigartig und typisch amerikanisch. Er war der geniale Einfall seines Schöpfers. Ich empfehle Ihnen auch einen Spaziergang durch das mit eleganten, vornehmen Wohnhäusern übersäte Karree, das sich mitten durch die Golfplätze von Miami Beach erstreckt. Jenseits der Collins Avenue, entlang des Indian-Creek-Kanals treffen Sie auf viele prachtvolle Yachten und Segelschiffe, die hier vor Anker liegen.

Selbst James Bond bewundert zu Beginn von „Goldfinger“, wie sich die Menschen des Fontainebleau vergnügen, und ruft: „Ja, das ist das Leben!“

Falls Sie zu den Glücklichen gehören und hier residieren, erwarten Sie sehr luxuriöse Zimmer mit atemberaubendem Meerblick, vortreffliche Restaurants, Swimmingpools inmitten riesiger Palmen und natürlich ein Privatstrand.

Ich verabschiede mich von Ihnen mit folgender Kuriosität: Ich möchte Ihnen bezüglich des Fontainebleau einige Zahlen nennen, die Sie sicherlich beeindrucken werden: Der Komplex erstreckt sich auf 9 Hektar, erhebt sich über 17 Etagen und verfügt über 1.504 Zimmer und Suiten.

Laden Sie sich kostenlos MyWoWo herunter! Die Travel App, die Ihnen über die faszinierendsten Orte der Welt erzählt!

Teilen auf