Audio-Guide Länge: 2.59
Autor: STEFANO ZUFFI E DAVIDE TORTORELLA
Deutsch Sprache: Deutsch

Ihr Besuch setzt sich in der ersten Etage fort, wo Sie gleich von einem riesigen Wal empfangen werden. Diese Etage ist in erster Linie der Mineralogie, den Edelsteinen und der Geologie gewidmet. In einem der schönsten Räume des Abschnitts der Vulkanologie kann man die Auswirkungen eines Erdbebens in einem großen Kaufhaus erleben: Mit eindrucksvoller Wahrhaftigkeit können Sie nachempfinden, wie es ist, wenn Ihnen im wahrsten Sinne des Wortes der Boden unter den Füßen weggezogen wird und alle Regale um Sie herum zusammenbrechen. Aber der interessanteste Abschnitt ist derjenige, der buchstäblich „den Platz des Menschen in der Evolution“ präsentiert. Ausgehend von der revolutionären Theorie Darwins wird Ihnen hier die Beziehung der menschlichen Spezies zu den anderen Bewohnern des Planeten erzählt, angefangen von unseren nächsten „Vettern“, den Menschenaffen, mit denen wir über 90 % des genetischen Codes teilen.

In die zweite Etage gelangen Sie über eine Rolltreppe, die eine Erdkugel durchquert: Dies ist der Bereich, der unserem Planeten gewidmet ist. In einer speziellen Galerie mit Rekonstruktion von natürlichen und durch den Menschen veränderten Umgebungen werden sie zum Nachdenken über die dringenden Fragen der Zukunft unserer Erde angeregt.

An das Museum angeschlossen befindet sich das Darwin Centre, das Sie unbedingt besichtigen sollten. Es kann in geführten Gruppen besichtigt werden. Es ist eine erstaunliche und etwas makabre Sammlung von Tieren, die in Gläsern konserviert wurden, nach Art der von Charles Darwin gesammelten Exemplare, die zu der berühmten Abhandlung Die Entstehung der Arten geführt haben. Zu den Highlights der Kollektion gehört der beeindruckende Riesenkalmar, dessen Tentakel fast neun Meter lang sind!

Eine unerlässliche Ergänzung zu Ihrem Besuch ist das in unmittelbarer Nähe liegende Science Museum, das dem wissenschaftlichen und technologischen Fortschritt gewidmet ist. Sie werden sehen, wie wunderbar der den 150 wichtigsten Neuerungen der modernen Welt gewidmete Abschnitt ist, von der Dampfmaschine bis zum Raumschiff. Auch die bezaubernde Sammlung von Schiffsmodellen wird Sie sicher in ihren Bann ziehen.

 

NEBENBEI: Eines der ausgestorbenen Tiere, die Sie im Museum zu sehen bekommen, ist der berühmte Dodo, der unter den Figuren in Alice im Wunderland erscheint. Es wird erzählt, dass der Autor Lewis Carroll, dessen Name eigentlich Dodgson war, sich selbst mit dem Dodo darstellte, denn wegen seiner Schüchternheit kam es oft vor, dass er stotterte und sich mit „Do-Do-Dodgson“ vorstellte. Typisch englischer Humor!

Hiermit endet der Besuch im Natural History Museum. MyWoWo bedankt sich bei Ihnen und erwartet Sie bald wieder an einem weiteren Wunder der Welt!

Laden Sie sich MyWoWo herunter! Die Travel App, die Ihnen über die faszinierendsten Orte der Welt erzählt!

Teilen auf