KULINARISCHE ANGEBOTE, Einführung

Audio-Guide Länge: 3.01
Deutsch Sprache: Deutsch

Guten Tag, ich bin Anna, Ihre persönliche Reiseführerin. Zusammen mit MyWoWo lade ich Sie herzlich ein, die verführerischen Gaumenfreuden der Hongkonger Küche zu entdecken.

Hongkong bietet Ihnen die Möglichkeit, die besten Gerichte der asiatischen, insbesondere der chinesischen Küche zu probieren, doch da Sie sich in einer Weltmetropole befinden, gibt es auch hinreichend Angebote internationaler Gerichte.

Die Hauptzutaten der lokalen Küche sind Reis, Fleisch, Fisch und Gemüse.

Sie können in gehobenen Restaurants essen oder sich von den authentischen, oft sehr preiswerten Spezialitäten, die das Straßenessen bietet, überraschen lassen.

Letzteres ist eines der wichtigsten Merkmale Hongkongs. Man hat praktisch an jeder Ecke der Stadt die Möglichkeit, unzählige traditionelle Gerichte zu essen, selbst in Stadtvierteln wie Mong Kok in Kowloon, die zu den reichsten gehören und die mit den besten gastronomischen Spezialitäten aufwarten.

Die von den Touristen am meisten geschätzten Gerichte sind sicherlich siu mai, kleine Spieße mit Fisch, Garnelen, Schweinefleisch oder auch gebratenen Fischbällchen.

Genauso lecker, aber leichter, sind die cheung fun, Reisteigröllchen in Brühe mit vielen anderen Zutaten, oder kleine Spieße mit gegrilltem Tintenfisch.

Für alle, die etwas Ausgefallenes probieren möchten, gibt es die Qual der Wahl zwischen Haifischflossen, Schlangensuppe, gebratenen Schweinedarmspießchen oder dem äußerst übelriechenden chau dau fu, auch stinky tofu (stinkender Tofu) genannt, der so lange fermentiert wird, bis er tatsächlich stinkt, der aber sehr lecker ist.

Eine Gemeinsamkeit vieler Gerichte ist, dass sie mit würzigen Soßen serviert werden!

Unter den beliebtesten Snacks empfehle ich eggettes, auch egg waffles genannt, knusprige und leckere Eierwaffeln, sowohl süß als auch herzhaft serviert.

Ebenfalls auf Eierbasis finden Sie egg tarts, lecker süße Törtchen mit einer Konditorcreme gefüllt - ein wahrer Genuss, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Tee ist eines der meistgetrunkenen Getränke in Hongkong und wird häufig auf englische Art mit etwas Milch serviert.

 

Ich verabschiede mich mit folgender Kuriosität von Ihnen: Einige mit Michelin-Sternen ausgezeichnete Restaurants in Hongkong bieten Ihnen dim sum an, eine Spezialität der südchinesischen Küche auf Basis von Fleisch oder Fisch, zu denen Tee serviert wird. Aber keine Sorge ... auch wenn es sich um berühmte Restaurants handelt, kostet es sie hier sie kein Vermögen!

 

Bleibt mir nur noch ... Ihnen guten Appetit zu wünschen!

Laden Sie sich MyWoWo herunter! Die Travel App, die Ihnen über die faszinierendsten Orte der Welt erzählt!

Teilen auf